Breitling Uhren

Breitling – Luxusuhren aus der Schweiz

Eine der renommiertesten Schweizer Uhrenmarke ist Breitling SA, deren Sitz sich in Grenchen in der Schweiz befindet und die schon 1884 durch Léon Breitling gegründet wurde und bis heute Uhren in unterschiedlichen Preissegmenten fertigt, überwiegend aber im eher hochpreisigen Segment.

Meilensteine der Uhren Geschichte

In den frühen 1900er Jahren begann die Zusammenarbeit zwischen Breitling und der Luftfahrt die bis heute anhält. Neben Bordchronographen für Cockpits, wurden auch verschiedene Armbanduhrmodelle für Piloten von Breitling entwickelt, welche sich durch enorme Robustheit und Features auszeichnen, die speziell für die Luft- und Raumfahrt entwickelt worden sind. Das Flaggschiff dieser Kollektion ist die Breitling Cosmonaute, welche 1962 auch von Scott Carpentern getragen wurde. Diese Breitling Uhren ermöglichten es Astronauten als erste die Zeit im 24-h-Intervall abzulesen, wodurch die Astronauten zwischen Nacht und Tag unterscheiden konnten.

Das Breitling Portfolio

Zu den weiteren Modellen im Portfolio von Breitling befinden sich die
– Superocean Héritage
– Avenger
– Transocan
– Galactic
– Colt
– Professional – Navitimer
– Chronomat
– Montbrillant
– Superocean

Moderne Technik kombiniert mit Schweizer Tradition

Breitling produziert aus Tradition schon seit Beginn an nur Uhrenmode für den Mann, was bis heute so ist. Dies zeigt sich auch in den verwendeten Materialien, doch auch speziell im Design, die ein maskulines Erscheinungsbild haben bei den einzelnen Modellen. Neben Uhrenmodellen für die Luft- und Raumfahrt hat sich die Breitling SA in den letzten Jahren auch stark auf Taucheruhren spezialisiert. Die Superocean und die Transocean sind die beiden Flaggschiffe in diesem Segment, da sie sogar Tauchgänge bis zu 200 m bzw. 100 m Tiefe dank ihrer hohen Wasserdichtheit ermöglichen. Was das Preissegment angeht, wurde bereits zu Beginn erwähnt, dass hier auf Luxuriösität gesetzt wird, wobei natürlich die verarbeiteten Materialien, aber auch die hervorragende Qualität und die Schweizer Präzisionstechnik eine Rolle spielen. Man achtet bei Breitling dabei beim Design auf eine sachliche Ästhetik und darauf, dass der Stil zeitlos ist. Jedes der Uhrenmodelle von Breitling verfügt über einen Chronographen, den die Breitling SA natürlich auch selbst entwickelt hat. Bei den Materialien setzt man auf hochwertiges Stahl und diverse Goldgrade. Die meisten der Breitling-Uhren verfügen zudem über Rubine, welche das Gesamtbild der Uhr vom Design her abrunden. Das Ziffernblatt-Glas ist bei allen Modellen aus beidseitig entspiegeltem Saphirglas, was zusätzlich die hohe Qualität von diesen Uhren unterstreicht.

Besondere Leistungen

Die Breitling SA verfügt auch über einen ausgezeichneten Kundenservice, denn anders als bei anderen Uhrenherstellern kann der Kunde hier im Rahmen von einem Mitentscheidungsrecht Einfluss auf das Aussehen seiner Traumuhr haben, denn er kann die Farbe des Ziffernblatts, des Armbandes bzw. auch über die genutzten Materialien entscheiden und auch teils in welcher Größe der Korpus seiner künftigen Uhr angefertigt wird.